Willkommen auf der neuen Website von krafton van BIJL

Die krafton® GFK Planken werden mit einer TÜV-geprüften rutschhemmenden Schicht versehen.

Diese Schicht entspricht den Bewertungsgruppen R12 und R13 der Rutschhemmung.

Die Verschleißschicht entspricht auch der Feuerwiderstandsklasse E gemäß EN13501-1: 2007 + A1: 2009 und ISO11925-2: 2010.

Alle unfallvermeidenden Anti-Rutsch Schichten werden in unserer Fabrik von Hand aufgebracht. Dies ist von unschätzbarem Vorteil, denn so können wir schnell und unkompliziert kundenspezifische Schichten aufbringen.
Bezüglich der Farbe und der Granularität der rutschhemmenden Schicht können wir Ihnen jeden Wunsch erfüllen.

Aufbau der Rutschhemmenden Schicht

Dank eines sorgfältigen Aufbaus unseres Systems sind Verschleißfestigkeit und Rutschfestigkeit garantiert. Die Körnung des Füllmaterials wird an die beabsichtigte Verwendung der Brückenbeläge und die Wünschen des Kunden angepasst. krafton® verwendet ein PMMA (Polymethmethylacrylat) für den Aufbau der rutschhemmenden Schicht.

Schritt 1: Gleichmäßiges Verteilen und Ausgleichen des Materials über die Planken.
Durch eine chemische Reaktion verhakt sich die Grundierungsschicht mit der GFK Planke

Schritt 2: Einstreuung eines trockenen Quarzgranulats, Emery oder Filtersand.
Diese Kombination erwirkt eine ausgezeichnete mechanische Haftung

Schritt 3: Nach dem Trocknen der Grundierungsschicht und des Granulats wird eine extra Deckschicht aufgebracht. Auf Wunsch des Kunden kann auch RAL Farbe aufgebracht werden oder eine transparente Deckschicht

 

Emery
Emery ist ein sehr hartes, natürliches Mineral, vergleichbar mit Korund. Dank der Härte und der unregelmäßigen Form der Körnungen haftet es gut am Bindematerial. Geschliffen zu Granulat ist dieses Material sehr gut geeignet für die Verwendung als Antirutschschicht auf Brückendecks, Parkdecks und Schiffsdecks. Emery wird auch als Streumittel auf verschleißfesten Straßenbelägen von Ein- und Ausgängen, Straßen und Tunneln eingesetzt. Emery ist witterungsbeständig und resistent gegen Öle, Fette und Säuren.

PMMA
Das PMMA bildet eine elastische Membran mit einzigartigen Eigenschaften wie hohe Haltbarkeit und Haftung, auch bei niedrigen Temperaturen, und eine hohe Chemikalienbeständigkeit. Dieses Material ist resistent gegen Streusalz.

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen bezüglich der Anti-Rutsch-Schicht.

Korngröβen und Farben

Je nach Kundenwunsch und Einsatz der Brückenbeläge werden die gewünschten Korngrößen und Farben aufgetragen:

  • Die Korngröβen variieren von 0,7 bis 3,0 mm
  • Die Standardfarben der Korngröβen 1-3mm sind: Grau, Schwarz oder Rot
  • Wir können auch andere RAL-Farben anwenden für unsere krafton® Bodenbeläge, wie beispielsweise Anthrazit RAL 7021 für eine rutschhemmende Schicht mit Korngröße 1-2 mm
  • Die sandfarbene Schicht wird sehr oft nachgefragt, wenn deren Granulat durch eine spezielle Nachbehandlung mit Klarlack in der Planke versiegelt wird und so eine Holzanmutung entsteht

Beispiele von Rutschhemmenden Schichten

krafton-GFK-Brückenbelag-Rutschhemmende-Schicht krafton-GFK-Brückenbelag-Rutschhemmende-Schicht krafton-GFK-Brückenbelag-Rutschhemmende-Schicht krafton-GFK-Brückenbelag-Rutschhemmende-Schicht krafton-GFK-Brückenbelag-Rutschhemmende-Schicht krafton-GFK-Brückenbelag-Rutschhemmende-Schicht krafton-GFK-Brückenbelag-Rutschhemmende-Schicht krafton-GFK-Brückenbelag-Rutschhemmende-Schicht

Kontaktieren Sie uns wenn Sie Fragen haben

Kontakt